Ängste neutralisieren

Kai Anders - Professionelle Hypnose

Sie möchten wieder ohne Ängste leben?
Für Fragen oder eine Terminvereinbarung stehe ich Ihnen gerne unverbindlich zur Verfügung.

Angstbewältigung durch Hypnose

Angst soll in erster Linie Ihr Leben schützen. Für den Menschen gibt es nur zwei reale Ängste. In der Kindheit haben wir Angst vor dem Hinfallen und Lärm ist uns extrem unangenehm. Manchmal kann es im Leben Ereingnisse geben, die eine Angststörung hervorrufen können. Damit sind Sie nicht alleine ca. 80% der Menschen leiden einmal in Ihrem Leben an irgendeiner Form von Angst. Wichtig ist allerdings das Sie organische Störungen auschließen lassen. So können durchaus Herz oder Nieren Angstgefühle hervorrufen und die wahre Ursache dafür sein. Sprechen Sie also mit Ihrem Hausarzt bevor Sie sich dazu entschließen Angst psychotherapeutisch oder durch Hypnose behandeln zu lassen.

Wann habe ich eine Angststörung?

Von einer Angststörung kann man sprechen wenn Sie seit mindestens 6 Monaten an situationsgebundenen oder situationsunabhängigen Angstzuständen leiden. Deren Grund oder Auslöser kann Ihnen bekannt sein, aber die Reaktion ist übertrieben (Phobien), oder der Grund kann Ihnen auch durchaus unbekannt sein.

Schreiben Sie mir!

Schreiben Sie mir ein paar Zeilen und ich melde mich bei Ihnen!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und zu keinem anderen Zweck verwendet. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

Kai Anders

Hypnose & Meditation

Neumarkter Strasse 26

90478 Nürnberg

Tel 0151 - 2623 0000

info@hytram.de

| Impressum |